01774302010 wsvltd@gmx.de

NEWS

Der Telomere-Test :

Wie schnell altert mein Körper? Wie ist das biologische Alter meines Körpers ? Steht mir noch ein langes Leben bevor und wie hoch ist mein Risiko, in Zukunft bestimmte Krankheiten zu bekommen? Ein Bluttest, den zwei Firmen der Öffentlichkeit anbieten, soll darüber Auskunft geben. Hinter den beiden Unternehmen stehen akademische Schwergewichte. Doch einige Wissenschaftler bestreiten heute noch, dass diese Tests ausgereift und die Ergebnisse aussagekräftig sind. Noch hat die Allgemeinheit zu wenig Erfahrung damit. Doch die bisherige Ergebnisse bieten dem Therapeuten wichtige Ansatzpunkte.

Seit ca. dem Jahr 1995 bieten die spanische Firma Life-Length und die amerikanische Firma Spectracell Tests an, für die es lediglich ein wenig Blut  (ca. 10 ml) braucht. Mit gegründet hat das Unternehmen Life-Length die Spitzenforscherin Maria Blasco vom Nationalen Krebsforschungszentrum in Madrid. Auch TelomHealth aus Menio Park in Kalifornien, ins Leben gerufen von der Nobelpreisträgerin Elizabeth Blackburn von der University of California in San Fransisco und dem Pionier der Telomere-Forschung Calvin B. Harley, will Ende des Jahres einen sogenannten Telomere-Test für die Allgemeinheit auf den Markt bringen.

Wie funktioniert der Test?
Zehn Milliliter Blut, abgenommen von einem Arzt – mehr ist für den Test nicht nötig. Bei den Untersuchungen wird in den Blutzellen die Länge der  sogenannten Telomere bestimmt.

Derzeit bieten drei Firmen, derartige Test an.
Fa. Life Length www.lifelength.com) aus Spanien,
Fa. Spectracell ( www.spectracell.com ), sowie
Fa. Telome Health ( www.telomehealth.com ) aus den USA.

Die Test kosten nach unseren Informationen, je nach Anbieter zwischen ca. 200 und 500 Dollar.